Der offene Ganztag am Labenwolf-Gymnasium

Der offene Ganztagsbetrieb am Labenwolf-Gymnasium bietet Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Jahrgangsstufe ein verlässliches, kostenfreies Nachmittagsangebot mit betreutem Mittagessen, Studierzeiten und verschiedenen sportlichen, gestalterischen und musischen Neigungsangeboten, die unser Schulprofil widerspiegeln und einen vielfältigen Erfahrungsraum für ein soziales Miteinander eröffnen.

Die Ziele des Ganztagsangebots am Labenwolf-Gymnasium sind

  • eine verlässliche Erziehungspartnerschaft und Lernbegleitung im außerunterrichtlichen Bereich

  • die Entlastung des Elternhauses durch die Mittags- und Nachmittagsversorgung

  • die Stärkung der kreativen Eigentätigkeit durch die Teilhabe am zusätzlichen musischen Bildungsangebot der Schule

  • gemeinsame Spiel- und Bewegungserfahrung als sinnvolle Freizeitgestaltung.

Folgende Angebote stehen zur Auswahl:

 

  • Das warme Mittagessen kann von Montag bis Donnerstag, täglich wählbar, in der Schülermensa eingenommen werden. Verlässlicher Partner ist seit vielen Jahren Franken Catering, Lechstraße 24, 90451 Nürnberg.

BuT Gutscheine gelten.

  • Im Zentrum des Nachmittagsangebots stehen die von Fachlehrern betreuten Studierzeiten (8. und 9. Stunde), in denen die Kinder Hilfe bei der Erledigung der schriftlichen und mündlichen Hausaufgaben bekommen und zur kontinuierlichen und erfolgreichen Eigentätigkeit angeleitet werden. Unterstützt werden sie dabei auch durch Lerntutoren aus der 9.-12. Jahrgangsstufe.

  • Die Studierzeit Musik (10. Stunde), betreut von den Instrumental-Fachlehrern des Hauses, dient der Übung des Pflichtinstruments.

  • Durch die Verbindung mit den Wahlunterrichten des Fachbereichs Sport ist ein breites Bewegungsangebot, von A wie Akrobatik bis Z wie Zirkuskünste, gewährleistet.

  • An jedem Wochentag steht mindestens ein zweistündiges musisches Zusatzangebot zur Auswahl: Unterstufenchor, Vororchester, Bläserensemble, Trommeln, Werken, offener Kunstraum, Theatergruppe.

  • Förderangebot für Schüler/-innen mit Lese-Rechtschreib-Störung

  • Förderunterricht bei Deutsch als Zweitsprache

  • Hinzu kommen ca. 4 kulturelle Exkursionen pro Schuljahr, bei denen wir außerschulische Lernorte entdecken, z.B. das Staatstheater Nürnberg.

Für die Eltern und Schüler/-innen ergibt sich somit eine sehr variable Gestaltung der jeweiligen Nachmittage im Ganztagsbetrieb, die den individuellen und familiären Bedürfnissen des Kindes Rechnung trägt.

Die Kinder, die den Ganztagsbetrieb besuchen, werden am Labenwolf-Gymnasium nicht in einer Klasse des jeweiligen Jahrgangs zusammengefasst (kein gebundener Ganztag), da sich die Klassenbildung eines musischen Gymnasiums an anderen Kriterien orientieren muss (z.B. Instrumentenwahl, Wohnort).

Über die Cateringfirma hinaus werden an unserer Schule keine externen Partner für die Ganztagsbetreuung in Anspruch genommen. Das komplette Kursangebot wird ausschließlich von Lehrkräften der Schule betreut. So kann eine intensive Kommunikation unseres pädagogischen Personals im Ganztag mit den Eltern, Klassenleitern und Fachlehrern der Ganztagskinder gewährleistet werden.

Die Anmeldung für den offenen Ganztagsbetrieb erfolgt jeweils zum Schuljahresbeginn. Das Nachmittagsprogramm kann individuell in einem Belegplan zusammengestellt werden. Es gibt keine speziellen Aufnahmekriterien. Lediglich eine Mindestbelegung von acht 45-Minuten-Einheiten über die Woche hinweg muss gegeben sein.

Sie gilt verbindlich für ein Schuljahr.

Auch Kindern, die nicht am offenen Ganztagsangebot teilnehmen, bieten wir von Montag bis Donnerstag (13.15 – 14.15 Uhr) eine von Fachlehrern angeleitete Hausaufgabenbetreuung sowie ein vielfältiges Wahlunterrichtsangebot.

Es liegt uns am Herzen, die Ganztagsbetreuung für unsere Schülerinnen und Schüler zu einem Lern- und Lebensraum zu machen, indem sie optimale Bildung, Förderung und Betreuung erfahren.

 

Ansprechpartner für das Nachmittagsangebot:

Andrea Winkler

(Ganztags- und Übergangsmanagment)

Tel.: 0911-2316710

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Aktuelle Seite: Home Elterninformation allgemeines Eltern Belegbogen GTB