Geographie

 „Die gefährlichste Weltanschauung ist die, die die Welt nicht angeschaut hat.“
(Alexander von Humboldt)


Die „Welt anschauen“ und sie verstehen lernen, das ist das Ziel des Geographieunterrichts am Labenwolf-Gymnasium.

Fächerübergreifend (Physik, Chemie, Wirtschaft, Sozialkunde) wird immer wieder die Frage nach dem Raum gestellt: Warum ist etwas gerade hier und nicht dort?
Hauptstädte, Nebenflüsse, Bodenarten, Wetterkarten, all das sind Themen und Diskussionsgegenstände im Geographieunterricht. Und noch mehr: Nord-Süd-Konflikte, Klimawandel, Verstädterung, Geopolitik. Geographie ist die core science der Globalisierung (Gero von Randow) und als Lehre vom Raum, indem wir Menschen leben, als Schulfach unverzichtbar.

Der Geographieunterricht nimmt sowohl das natürlich Vorgegebene als auch die anthropogenen Eingriffe in den Blick, stets die Perspektive zwingend schärfend für nachhaltige Lösungen, die unsere Lebensgrundlage mit all ihrer wünschenswerten und unbedingt notwendigen Vielfalt für die Zukunft bewahren.
Die Schülerinnen und Schüler erschließen sich zunächst ihren Heimatraum Deutschland (Klasse 5), um sich anschließend den Kontinent Europa unter physischen sowie kulturgeographischen Gesichtspunkten zu erarbeiten (Klasse 7). In den Jahrgangsstufen 8 und 10 werden exemplarisch und methodisch Regionen Afrikas, Süd- und Nordamerikas sowie Asiens in den Fokus genommen, um dann in der Oberstufe geographisches Wissen und geographische Arbeitstechniken zu vertiefen, damit Räume und menschliche Eingriffe in eben diese noch reflektierter analysiert werden können.

Immer stehen dabei schüleraktivierende Methoden im Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens: Kartenarbeit, Satelliten- und Luftbildinterpretation, virtuelle und „echte“ Exkursionen zu außerschulischen Lernorten sind wichtige Bestandteile und Operatoren des Lernprozesses.

Am Ende sollen Entscheidungskompetenzen stehen, die die Erde als vielfältigen, kostbaren und schützenswerten Lebensraum begreifen.

Julia Stigler
Fachbetreuung Geographie

 


Blogprojekt zur Nachhaltigkeit im Schuljahr 2017/2018

Im letzten Schuljahr fandim Rahmen des Geografieunterrichts der Klasse 8e ein Blogprojekt zusammen mit der Geografiedidaktik der Universität Bayreuth statt.

Weitere Informationen gibt es hier.


 

 

Aktuelle Seite: Home Geographie