Theaterbesuch im Blindeninstitut Rückersdorf

 

Theaterbesuch der Klassen 6c und 6d im Blindeninstitut Rückersdorf

Am 13.Februar 2014 waren die Klassen 6c und 6d mit den Lehrkräften Frau Rupp und Frau Schwertner im Blindeninstitut in Rückersdorf zu Gast, um sich dort eine Theatervorstellung anzusehen, die von Schülerinnen und Schüler des Instituts gestaltet wurde. 

Der Titel des Stücks lautet „Herr Kugler, übernehmen Sie!“ und es handelt vom ehemaligen Moderator, der die Radiosendung verlassen muss und seine Aufgabe deshalb an den Redakteur Max überträgt. In der Vorführung geht es dann um die Mitarbeiter der Sendung „Studio D“ – in Anlehnung an den Ort des Geschehens, da das Institut am Dachsenberg in Rückersdorf zu finden ist – welche dringend ein neues Thema für die neue Sendung brauchen. Deshalb schicken sie den Moderator Max los, der auch gleichzeitig im Studio bzw. auf der Bühne moderiert. Der Reporter trifft viele Musiker und macht mit ihnen gemeinsam Musik, außerdem präsentieren die Schüler etliche, zuvor aufgenommene Lieder, parallel singen und spielen die Schüler mit, so dass die Zuschauer durch die Videos auf der Leinwand und die Live-Band auf der Bühne eine multimediale Vorstellung erleben. Das große Highlight war ein Lied auf Englisch, das von Studiogast Rachel gesungen wurde. Man konnte sich kaum vorstellen, wie viel Arbeit in diesem Theaterstück steckte. Die meisten der Schüler haben ein Handicap, einige sind blind oder sehbehindert, andere sind geistig behindert. Der Lehrer Herr Nowitzki, der das Stück mit den Schülerinnen und Schülern einübte, erläuterte, dass die Vorbereitungen ungefähr zwei Jahre gedauert hätten. Als wir die Schüler fragten, wie sie denn die große Menge an Text lernten, erklärten sie uns, dass das nur durch mehrmaliges Anhören des Textes möglich wäre. Herr Nowitzki bestätigte, dass die Schüler die Texte trotz ihrer Einschränkungen bereits nach kurzer Zeit auswendig beherrschten und viel Spaß bei der Arbeit hätten. Dies war auch für uns als Zuschauer während der ganzen Aufführung spürbar.

 

Lina Kestler und Sophie Endres (Klasse 6c)

 

   
 
   
 
Aktuelle Seite: Home Deutsch Projekte/ Unternehmungen Theaterbesuch im Blindeninstitut Rückersdorf