Krimi for kids

Krimi für Kids 

Im Rahmen der Criminale besuchte Herr Degener,  Schriftsteller und Polizist, am Freitag, 23.5.2014, unseren 7. Jahrgang.  
Herr Degener berichtete zuerst von seinem früheren Leben als Fachlehrer im Polizeidienst, Pressesprecher des Polizeipräsidenten in Bochum und Kommissariatsleiter und seinen Anfängen als Schriftsteller. Er erzählte auch, dass er seine ersten Bücher nachts am Küchentisch mit der Schreibmaschine geschrieben hat.
Herr Degener erklärte den gebannt lauschenden Schülern, wie lange es von der teils sehr aufwendigen Recherche bis zum fertigen Manuskript seiner Jugendbücher, die Aggression, Gewalt gegen Kinder, Angst, Kriminalität und Umweltschutz zum Thema haben, dauert. Äußerst geduldig beantwortete der Autor darauf die zahlreichen Fragen der Siebtklässler.
Anschließend las er in der ersten Lesung aus seinem Jugendkrimi „Benni, der Fensterspringer“ und in der zweiten Lesung aus „Scheiße, er läuft Amok“  vor. Die Schülerinnen und Schüler staunten sehr, als sie hörten, dass der Verlag mehr oder weniger gegen den Willen des Autors den Titel - um die jugendlichen Leser anzusprechen - um diesen Ausdruck der Fäkalsprache erweitert hat.
Unsere Schülerinnen und Schüler erlebten einen Autor, der in seinen Büchern realistische, dem Alltag abgelauschte Fälle mit kriminellem Hintergrund in äußerst spannende Geschichten packt.

                                                                                                          Patricia Thias

   
 
   
Aktuelle Seite: Home Deutsch Projekte/ Unternehmungen Krimi for kids